Fragen zur Benutzung des KKA-Portals

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen im Zusammenhang mit dem technischen Betrieb des Internetportals Kleinkläranlagen.

Fragen

Antworten

Ist zur Nutzung des Internetportals Kleinkläranlagen (KKA-Portal) eine Installation erforderlich?

Nein, eine Installation des KKA-Portals auf dem Arbeitsplatzrechner ist nicht erforderlich,
da es sich um eine Internetanwendung handelt. Sollten sich Änderungen in der
Anwendung ergeben, werden diese zentral auf dem Server installiert und stehen dem
Anwender ab der nächsten Anmeldung zur Verfügung.

zum Seitenanfang

Welche Softwarevoraussetzungen gibt es?

Softwarevoraussetzungen

Betriebssystem:

Browser:

Da die genannten Browser technische W3C-Standards unterschiedlich umsetzen, kann es in der Bildschirmdarstellung zu browserabhängigen Abweichungen kommen. Dies beeinträchtigt jedoch nicht die Funktion der Software. In den umfangreichen Tests im Rahmen der Software-Entwicklung wurden die besten Ergebnisse mit Mozilla Firefox erzielt.

Sonstige Software:

Mindestanforderungen Arbeitsplatz-PC:

ACHTUNG: Die Hardwareanforderungen können je nach Betriebssystem variieren.

zum Seitenanfang

Welche Browsereinstellungen sind zu beachten?

Interneteinstellungen

Um eine fehlerfreie Verarbeitung Ihrer eingegebenen Daten sicher zu stellen, empfehlen wir, vor dem Erst-Login die Interneteinstellungen des Browsers zu überprüfen. Beispielhaft werden hier die Einstellungen im Microsoft Internet Explorer und Mozilla Firefox aufgeführt:

1. Aktualisierung der Seiten im Internet Explorer

Anzeige der Masken Interntoptionen und Eistellungen im Internet Explorer + Einstellungen im Internet Explorer

2. Aktualisierung der Seiten im Mozilla Firefox

Anzeige der Maske Eistellungen im Mozilla Firefox + Einstellungen im Mozilla Firefox

Proxy-Einstellungen

„Pop-up Blocker“-Einstellungen

Innerhalb der Anwendung öffnen sich an einige Masken sowie generierte Reports (z.B. Serienbrief, Ergebnisbericht und Protokoll) in einem neuen Fenster (Pop-up-Fenster).

Bei eingeschaltetem Pop-up Blocker werden diese jedoch unterdrückt, so dass Ihnen wichtige Informationen oder Seiten nicht angezeigt werden. Es ist daher notwendig, während der Nutzung des KKA-Portals die Pop-up Blocker zu deaktivieren. Falls Sie Pop-up Blocker in einer der unten dargestellten Varianten aktiviert haben, lassen Sie bitte Pop-ups entweder temporär oder generell auf https://www.kka.bayern.de/ zu.

Internet Explorer

Mozilla Firefox

Toolbars

In den Toolbars z.B. von Google, Lycos, Yahoo od. ICQ sind Pop-up Blocker enthalten (Achtung: die Yahoo-Toolbar erhalten Sie automatisch mit der Installation der Adobe Acrobat Reader ab Version 7.0). Klicken Sie auf die Pop-up Blocker-Schaltfläche in der jeweiligen Toolbar und aktivieren Sie die Funktion "Pop-ups immer auf dieser Seite zulassen" oder lassen Sie einzelne Pop-ups zu.

Google Toolbar - Pop-ups zulassen + Google Toolbar - Pop-ups zulassen

zum Seitenanfang

Wie melde ich mich an?

Um das KKA-Portal nutzen zu können, müssen sich Behörden und Sachverständige vor der ersten Benutzung autorisieren lassen. Sie finden unter Registrierung ein entsprechendes Formular als Vorlage, das Sie unterschrieben an die angegebene Stelle schicken. Sie erhalten dann vom Benutzeradministrator des KKA-Portals die persönlichen Zugangsdaten (Kennung und Passwort).

Wenn Sie als Sachverständiger, Mitarbeiter einer Behörde oder eines Wasserwirtschaftsamtes bereits einen Zugang zu RZKKA-Online haben, nutzen Sie die gleichen Zugangsdaten, die sie für den Zugriff auf RZKKA-Online erhalten haben. Eine Passwortänderung im KKA-Portal bewirkt jedoch keine automatische Passwortänderung in RZKKA-Online.

zum Seitenanfang

Was ist zu tun, wenn ich mein Passwort verliere oder vergesse?

Wenn Sie Ihr Passwort einmal vergessen oder verlegt haben sollten, können Sie über das
KKA-Portal ein neues Passwort beantragen. Klicken Sie auf der Startseite des KKA-Portals
auf den Funktions-Button "Passwort vergessen". In der sich öffnenden Maske geben Sie
Ihre Login-Kennung ein und betätigen "Anfordern". Das System generiert ein
Zufallspasswort als Einmalpasswort und versendet es an ihre hinterlegte E-Mail-Adresse.

zum Seitenanfang

Warum kann ich mich nicht einloggen?

Zum Einloggen benötigen Sie Zugangsdaten. Wenn Sie noch keine besitzen, lesen Sie weiter unter dem Punkt "Wie melde ich mich an?" Falls Sie bereits Zugangsdaten für die Nutzung des KKA-Portals erhalten haben, dann achten Sie bitte auf die korrekte Groß- und Kleinschreibung bei der Eingabe Ihrer Zugangsdaten - insbesondere bei l und I (kleines L und großes i) sowie O und 0 (O und Null). Haben Sie Ihre Zugangsdaten dreimal hintereinander falsch eingegeben, wird der Zugang gesperrt und Sie können sich nicht mehr einloggen. Wenden Sie sich in diesem Fall an den Benutzeradministrator.

zum Seitenanfang

Sind meine Daten sicher?

Alle Eingaben, die Sie vornehmen, sind vor unbefugtem Zugriff durch unberechtigte Personen geschützt. Einerseits durch die Überprüfung der Nutzer des KKA-Portals im Rahmen der Autorisierung und andererseits durch die Vorkehrungen, die den zentralen Rechner vor unbefugtem Zugriff von außen schützen. Ihre Daten sind also sicher vor Missbrauch und Zerstörung.

zum Seitenanfang

Warum sehe ich meine gespeicherten Einträge nicht?

Wenn Sie beispielsweise Anlagen, Betreiber oder Gebäude angelegt haben, diese jedoch bei der weiteren Nutzung des KKA-Portals nicht angezeigt werden, kann es an Ihren Browsereinstellungen liegen. Diesen Zustand können Sie in den Einstellungen der temporären Internetdateien unter dem Menüpunkt "Extras" in Ihrem Internetbrowser ändern (der Punkt "Bei jedem Zugriff auf die Seite" muss markiert sein). Detaillierte Informationen in Abhängigkeit Ihres verwendeten Browsers finden Sie bei "Welche Browsereinstellungen sind zu beachten?".

zum Seitenanfang

Warum werden in Pop-up-Fenstern ausgewählte Daten oder angefügte Dokumente nicht auf der Ursprungs-Seite angezeigt?

Die Konzeption der Anwendung macht es erforderlich, dass sich an einigen Stellen ausgehend von einer Maske (z.B. Neuerfassung Betreiber) eine neue Seite öffnet oder zu einer neuen Seite verlinkt wird, auf der bestimmte Daten ausgewählt werden (z.B. Anlagen, die diesem Betreiber zugeordnet werden sollen). Da es sich aber um eine Webanwendung handelt, werden diese ausgewählten Inhalte zwar übernommen, aber aus technischen Gründen nicht direkt angezeigt. Zu Darstellung der Inhalte müssen Sie daher die Ursprungs-Seite refreshen, d.h. entweder einen für diesen Fall bereitgestellten Button (z.B. "Daten übernehmen") betätigen oder nochmals den Bereich anklicken, in den die Daten übernommen werden sollen. Innerhalb der Reiternavigation wird ein Refreshen erreicht, in dem Sie erneut auf diesen Reiter klicken (z.B. Link "Bauabnahme").

zum Seitenanfang

Warum werden keine PDF-Dokumente erstellt und angezeigt?

Bitte prüfen Sie, ob bei Ihnen Adobe Acrobat Reader installiert ist. Sollte dies nicht der Fall sein, können Sie diesen auf der Homepage www.adobe.de kostenlos herunter laden. Es könnte auch sein, dass ein Pop-up Blocker das Anzeigen der PDFs unterdrückt. Pop-up Blocker sind in den neuesten Browserversionen von Microsoft Internet Explorer, Mozilla Firefox, Netscape Navigator etc. enthalten. Ebenso in Hilfsprogrammen, wie der Google- Toolbar oder der Yahoo-Taskleiste. Bitte deaktivieren Sie den Popup-Blocker temporär oder lassen Sie generell Pop-ups für die Seite https://www.kka.bayern.de zu.

Bayerisches Landesamt für
Umwelt

Internetportal Kleinkläranlagen