Herausgeber

Bayerisches Landesamt für Umwelt
Bürgermeister-Ulrich-Straße 160
86179 Augsburg
Telefon: 0821/9071-0
Fax: 0821/9071-5556
E-Mail: poststelle@lfu.bayern.de

Das Bayerische Landesamt für Umwelt (LfU) wird durch seinen Präsidenten Claus Kumutat vertreten.

Verantwortlich für den Inhalt

Für das Kleinkläranlagenportal ist zuständig
German Berger
Telefon: 0821/9071-5740
Fax: 0821/9071-5556

Namentlich gekennzeichnete Internetseiten geben die auffasungen und Erkenntnisse der genannten Person wieder.

Nutzungsbedingungen

Texte, Bilder, Grafiken sowie die Gestaltung der Fachanwendung unterliegen dem Urheberrecht. Sie dürfen von Ihnen nur zum dienstlichen Zweck im Rahmen der übertragenen Aufgaben zum Gebrauch verwendet werden. Eine Vervielfältigung oder Verwendung dieser Seiten oder Teilen davon in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen und deren Veröffentlichung ist nur mit unserer Einwilligung gestattet. Diese erteilen auf Anfrage die für den Inhalt Verantwortlichen. Weiterhin können Texte, Bilder, Grafiken und sonstige Dateien ganz oder teilweise dem Urheberrecht Dritter unterliegen. Auch über das Bestehen möglicher Rechte Dritter geben Ihnen die für den Inhalt Verantwortlichen nähere Auskünfte.

Die in der Fachanwendung gespeicherten Daten dürfen nur soweit es dienstliche Aufgaben notwendig machen benutzt und verarbeitet werden. Insbesondere personenbezogene Daten unterliegen hohem Schutz, die Bestimmungen des Bayerischen Datenschutzgesetzes (BayDSG) sind zwingend zu beachten.

Der Zugang zur Fachanwendung erfolgt über eine Identifikation. Die Identifikationsmerkmale (i.d.R. Benutzername und Passwort) sind geheim zu halten und dürfen nicht an Dritte weitergegeben werden.

Haftungsausschluss

Alle in der Fachanwendung bereitgestellten Informationen und Funktionen haben wir nach bestem Wissen und Gewissen erarbeitet und geprüft. Eine Gewähr für die jederzeitige Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit und Verfügbarkeit der bereit gestellten Informationen und Funktionen können wir allerdings nicht übernehmen. Ein Vertragsverhältnis mit den Nutzern kommt nicht zustande.

Wir haften nicht für Schäden, die durch die Nutzung der Fachanwendung entstehen. Dieser Haftungsausschluss gilt nicht, soweit die Vorschriften des § 839 BGB (Haftung bei Amtspflichtverletzung) einschlägig sind. Für etwaige Schäden, die beim Aufrufen oder Herunterladen von Daten durch Schadsoftware oder der Installation oder Nutzung von Software verursacht werden, wird nicht gehaftet.

Bei den in der Fachanwendung gespeicherten Informationen und Daten handelt es sich teilweise um Daten, die nicht unmittelbar durch das LfU erfasst wurden. Auch für deren jederzeitige Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit und Verfügbarkeit kann keinerlei Gewähr übernommen werden.

Links

Von unseren eigenen Inhalten sind Querverweise ("Links") auf die Webseiten anderer Anbieter zu unterscheiden. Durch diese Links ermöglichen wir lediglich den Zugang zur Nutzung fremder Inhalte nach § 8 Telemediengesetz. Bei der erstmaligen Verknüpfung mit diesen Internetangeboten haben wir diese fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob durch sie eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Wir können diese fremden Inhalte aber nicht ständig auf Veränderungen überprüfen und daher auch keine Verantwortung dafür übernehmen. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung von Informationen Dritter entstehen, haftet allein der jeweilige Anbieter der Seite.

Barrierefreiheit

Das LfU ist darum bemüht Fachanwendungen möglichst barrierefrei zu gestalten, insbesondere bei der Neuentwicklung von Anwendungen legen wir darauf großen Wert. Wir orientieren uns dabei an der Barrierefreie Informationstechnik-Verordnung (BITV).

Auch für nicht behinderte Menschen können Barrieren durch ungeeignete Gestaltung einer Website bestehen. Die Kriterien für Barrierefreiheit sind in der Praxis nicht statisch sondern verändern sich mit dem Stand der jeweiligen Technik (z.B. durch die Weiterentwicklung sogenannter Screenreader, Zoomsoftware, etc.).

Bei Problemen bei der Bedienung der Fachanwendung bitten wir um Kontaktaufnahme.

Bayerisches Landesamt für
Umwelt

VAwS-Dat