Registrierung

Zugangsberechtigt für ihre jeweilige Benutzerrolle im KKA-Portal sind die PSW, die Kreisverwaltungsbehörden und andere Behörden der Wasserwirtschaftsverwaltung.

Zur Nutzung des KKA-Portals bedarf es einer Benutzerkennung und eines Passwortes, welche schriftlich oder per Fax beim Bayerischen Landesamt für Umwelt beantragt werden kann. Benutzen Sie hierzu die online ausfüllbaren Antragsformulare auf dieser Seite. Nach Prüfung der Anträge werden ihnen Passwort und Kennung per Email zur Verfügung gestellt.

Für PSW die vor dem 01.04.09 bereits eine Kennung und ein Passwort aus der Anwendung RZKKA-Online besaßen, werden diese automatisch für das KKA-Portal übernommen. Ein Neuantrag ist in diesem Fall nicht notwendig. In allen anderen Fällen sind die PSW-Zugangsberechtigungen für das KKA-Portal und RZKKA-Online jeweils gesondert zu beantragen. Die Anträge müssen persönlich vom PSW unterschrieben sein.

Anträge von Kreisverwaltungsbehörden sind vom zuständigen Sachgebietsleiter, Anträge von Wasserwirtschaftsämtern vom Behördenleiter zu unterschreiben.







Bayerisches Landesamt für
Umwelt

Internetportal Kleinkläranlagen